E-Mail an Jugend:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

10.06.2017 Samstag Ferienprogramm 2017

Damit die Ferien nicht zu langweilig werden haben wir uns mal ein ganz kleines Programm für euch ausgedacht.

Los geht es am 15.07.2017 um 10:00 Uhr mit einer Wanderung vom Schwimmbad in Meschede zur Badebucht am Hennesee in Mielinghausen. Wo wir einen Grill, Wurst und Getränke für euch zum Selbstkostenpreis bereitstellen werden. Gerne dürft ihr eure Eltern mitbringen :-)

Als zweiten Programmpunkt möchten wir mit euch gerne am 05.08. ins Thikos Kinderland nach Schmallenberg fahren. Wir treffen uns morgens um 08:30 in Meschede am Busbahnhof und fahren gemeinsam mit dem Bus nach Schmallenberg wo wir einen schönen Tag mit Essen und Trinken im Kinderland verbringen werden. Wann wir wieder in Meschede sind werden wir bei der Abfahrt bekannt geben. Die Kosten für diesen Ausflug betragen inklusive Eintritt, Busfahrt und Verpflegung 15,00 €.

Als letzter Programmpunkt haben wir uns als absoluten Höhepunkt zum Ende der Ferien die alljährliche Kinderwache am Hennesee aufgespart.

Hier könnt ihr ein ganzes Wochenende vom 26.08 14:00 Uhr - 27.08. 13:30 Uhr am Hennesee an unserer Wachstation verbringen. Auf dem Programm stehen eine Nachtwanderung, schwimmen im See, Bootfahren, Stockbrotbraten und vieles vieles mehr. Die Kosten für Verpflegung etc. belaufen sich auf 7,00 €.

Bitte denkt an Geschirr (Besteck, Teller, Tasse usw.), sowie Schlafsachen (Schlafsack, Luftmatratze), Wetterfestekleidung, Schwimmsachen und an die anderen Sachen die man so brauch, mir aber grade nicht einfallen ;-)

Ihr könnt euch zu allen drei Programmpunkten oder auch nur zu einem oder zweien. Der Anmeldeschluss liegt jeweils immer drei Wochen vor dem eigentlichen Beginn der Veranstaltung (01.07; 15.07; 05.08).

Anmeldungen bitte unter jugend@meschede.dlrg.de oder telefonisch bei Marco Pieperhoff (0151 22555334) oder Fabian Nellenschulze (0171 8131754).

Von: Jugend

zurück zur News-Übersicht